Mieterhöhung einfach und rechtssicher umsetzen

Lernen Sie, wie Sie Mieterhöhungen bei Wohnraum rechtswirksam durchführen und unnötige Rückforderungsansprüche erst gar nicht entstehen lassen.

Dieser Online-Kurs wird mit 3,5 Stunden auf die Weiterbildungsverpflichtung angerechnet.

Kurs buchen

EUR 85,00

EUR 101,15 inkl. MwSt.

Kategorien

Mieterhöhung einfach und rechtssicher umsetzen

Die Mieterhöhung spielt in der Vermietungs- und Verwaltungspraxis eine sehr wichtige Rolle. Lernen Sie, wie Sie Mieterhöhungen bei Wohnraum rechtswirksam durchführen und unnötige Rückforderungsansprüche erst gar nicht entstehen lassen. Vermeiden Sie typische Fehler und profitieren Sie von wertvollem Wissen aus der Rechtsberatung zur rechtssicheren Umsetzung von Mieterhöhungen.

Aus dem Inhalt:

  • Mieterhöhungsmöglichkeiten im Überblick
  • Mieterhöhung richtig begründen, z. B. mit Mietspiegel, Vergleichsmieten, Gutachten
  • Weitere Voraussetzungen beachten, z. B. Wartefristen, Kappungsgrenzen
  • Form und Frist einer Mieterhöhungserklärung
  • Widerrufsmöglichkeiten des Mieters?
  • Typische Fehler in Mieterhöhungsverlangen
  • Aktuelle Rechtsprechung im Mieterhöhungsrecht

Bearbeitungsdauer: 3,5 Stunden

Zeitraum: max. 30 Tage

Teilnahmebescheinigung: Als Nachweis für die Weiterbildungspflicht werden 3,5 Stunden angerechnet

Hinweis: Dieser Online-Kurs erfüllt die Anforderungen an die Weiterbildungspflicht für Hausverwalter


Zurück zum Kursangebot Kurs buchen